Pietsch & Hansen Kajaks in 4. Generation

Im Sommer 2019 ergab sich die Gelegenheit, den Bau der Kajaks von Pietsch & Hansen auf neue Beine zu stellen, so dass nunmehr seit Anfang 2020 in quasi 4. Generation die Firma unter dem Namen „Pietsch & Hansen Kajaks; Ulf Blume, Reinder van der Wall, Martin Weber GbR“ mit Sitz in Braunschweig weitergeführt wird. 

Wir präsentieren euch exclusiv hier in Essen die Pietsch & Hansen Boote Habel IV und Hooge!
Testfahrt mit Termin ist möglich, sprecht uns bitte an 0201-487815

Pietsch & Hansen Kajaks

Die Firma Pietsch & Hansen baut Tourenkajaks, die speziell für große, offene Gewässer entworfen wurden. Ausgehend von den klassischen Grönlandkajaks wurden die Formen weiterentwickelt, um eine hohe Funktionalität, eine sehr gute Manövrierbarkeit durch eine hocheffektive integrierte Steueranlage und eine hohe Sicherheit in den Fahreigenschaften zu kombinieren. Durch eine konsequente Nutzung der Vorteile des Laminatbootsbaus wird eine detaillierte und funktionsgerechte Formgebung gewährleistet. Verstärkungen in allen hoch belasteten Bereichen sichern robuste, zuverlässige und langlebige Konstruktionen. Die Verarbeitung hochwertiger Materialien in Verbindung mit jahrzehntelanger Erfahrung im Bootsbau erlaubt die Minimierung des Bootsgewichtes bei gleichzeitiger hoher Abriebsfestigkeit und Steifigkeit des Bootskörpers. Sollte bei rauem Einsatz doch einmal ein Schaden am Bootskörper entstehen, kann das Material relativ einfach repariert werden. 

Die Tourenkajaks werden ausschließlich in Deutschland produziert, dies ermöglicht das Eingehen auf individuelle Sonderwünsche und sichert kurze Transportwege.

 

Die Geschichte von Pietsch & Hansen Kajaks

Pietsch & Hansen Habel IV TESTBOOT bei Zölzer
Der Allrounder; für alle Gewässer tauglich und sicher zu paddeln...
Nicht käuflich
1 bis 1 (von insgesamt 1)